Sagenhafte Burgen und Schlösser in Oberbayern (1999)

Zu längst verfallenen Ruinen und prachtvollen Schlössern führt Susanne Seethaler ihre Leserinnen und Leser. Weiße Jungfrauen, furchterregende Wächter nie gefundener Schätze und tapfere Ritter aus uralten überlieferten Erzählungen bringen wieder Leben in alte Gemäuer. Erwachsene und Kinder werden Spaß haben an den unheimlichen, manchmal auch lustigen Sagen und Legenden. Die beschriebenen Orte liegen ausnahmslos in landschaftlich reizvollen Gebieten des bayerischen Oberlandes, so daß sich ein Tagesausflug mit der ganzen Familie immer lohnt. Dieses Buch lädt ein zum Schmökern, es läßt Geschichte und Mythos unserer Heimat wieder auferstehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok